XTB Binäre Optionen Erfahrungen & Meinungen Zum Test

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

XTB Binäre Optionen Erfahrungen 2020 – Testurteil: gut für Anfänger

Der Broker XTB wurde bereits im Jahre 2002 als Forex- und CFD-Broker in Warschau/Polen gegründet und expandierte seit dem Jahr 2009 verstärkt im westeuropäischen Raum. So unterhält der Anbieter Niederlassungen in Frankreich, Tschechien, Portugal, Rumänien, Slowakei, Spanien und Deutschland.

Durch den Sitz in Frankfurt am Main wird die für Deutschland zuständige Niederlassung durch die BaFin reguliert. Die Kundengelder werden bei der Commerzbank verwahrt, was positiv hervorzuheben ist.

  • 24/7 Support auf Deutsch
  • Regulierung durch die BaFin/Polnische Finanzaufsicht
  • Mindesthandelssumme von 10 USD
  • Maximale Rendite von bis zu 85 %
  • Deutsche Niederlassung und deutsche Einlagensicherung
  • Handel von unterwegs möglich
  • Kostenloses Demo-Konto

Allgemeiner Risikohinweis: Die Finanzprodukte des Unternehmens sind mit einem hohen Risiko
verbunden und können zum Verlust des investierten Kapitals führen. Sie sollten nie mehr
Geld investieren, als Sie zu verlieren bereit sind.

Jetzt zu XTB und Konto eröffnen

Handelskonditionen: Keine Mindesteinzahlung notwendig

Das Handelsangebot bei XTB

Die XTB binäre Optionen Erfahrungen machen deutlich, dass der Broker primär auf den osteuropäischen Markt ausgerichtet ist. Das zeigt sich deutlich bei den angebotenen Basiswerten, die für den Handel mit binären Optionen ohnehin sehr dürftig ausfallen. Tests haben gezeigt, dass das Angebot von Brokern, die sich auf den Handel mit binären Optionen spezialisiert haben, in Bezug auf Handelsarten oftmals größer ist, als ehemalige Forex- und CFD-Broker, die ihr Angebot einfach nur auf dem Papier komplettieren möchten. Ein Vorteil für Kunden, die den Handel mit binären Optionen einfach nur mal ausprobieren möchten, ist die Tatsache, dass der Handel mit jedem der drei angebotenen Kontotypen durchgeführt werden kann. Der XTB binäre Optionen Test hat gezeigt, dass die Optionen sowohl mit dem Basic-Konto handelbar sind als auch mit dem Standard- oder dem Professional-Konto. Diese unterscheiden sich im Handel mit binären Optionen nicht. Lediglich bei Forex- und CFD-Handel bieten die Kontomodelle unterschiedliche Konditionen, etwa engere Spreads. Allen gemeinsam ist die Tatsache, dass die Konten kostenfrei sind und keine Mindesteinzahlung erforderlich ist.

  • Maximal mögliche Rendite von bis zu 85 %
  • 3 Kontotypen stehen zur Auswahl
  • keine Mindesteinzahlung zur Kontoeröffnung notwendig

XTB Binaere Optionen im Überblick

Brokername XTB Binaere Optionen
Website besuchen www.xtb.de
Gründungsjahr 2002
Hauptsitz Warschau, Polen
Deutsche Sprachversion
Reguliert von PFSA, BaFin
Plattform Binäre Optionen, CFD
Handelsarten Call/Put (Binäre Optionen)
Zusatzfunktionen
Assets Rohstoffe, Forex, Indizes
Laufzeiten variabel
max. Rendite 85%
max. Rendite (High Yield) 85%
Verlustabsicherung
Bonus bis zu 10%
Konto ab 0 €
min. Handelssumme 10 €
Mobile Trading
Zahlungsmethoden Überweisung, Kreditkarten, PayPal
Einzahlungswährungen EUR, USD
Sprachen Deutsch, Englisch
Demo Konto ja, kostenlos
Support Telefon, Mail, Live-Chat
Deutscher Support

Support: Vorbildlicher 24/7 Support auf Deutsch

Die XTB binäre Optionen Erfahrungen zeigen, dass der Support von XTB wirklich vorbildlich ist. Die Webseite ist klar strukturiert und sämtliche Informationen, einschließlich der AGB und Datenschutzbestimmungen, sind in deutscher Sprache verfügbar. Neben detaillierten FAQ-Seiten sind auf den Webseiten des Brokers Videos enthalten, die die Handelsplattform oder den einfachen Handel erläutern. Sollten Kunden dennoch unbeantwortete Fragen haben, so steht dem Fragenden die Kontaktaufnahme per Mail zur Verfügung. Deutlich schneller geht die Beantwortung der Fragen jedoch im Live-Chat oder per 24/7 Telefonhotline, bei der deutschsprachige Supportmitarbeiter verfügbar sind und sich um Probleme jeglicher Art kümmern. Neben dem Telefon-Support für deutsche Kunden sind Rufnummern für nahezu jedes europäische Land verfügbar.

  • Live-Chat
  • 24/7-Telefon-Hotline
  • Videos für die wichtigsten Funktionen
  • Persönliche & individuelle Plattformeinführung

Zahlungsmethoden – Einzahlung auch mit PayPal möglich

Zwar kann das Demokonto auch von Nicht-Kunden beantragt werden, doch die XTB binäre Optionen Erfahrungen haben gezeigt, dass für den Handel mit Echtgeld eines der vier Handelskonten eröffnet und mit Geld bestückt werden muss. Hierzu ist keine Mindesteinzahlung notwendig, um die Minimalanforderung zu erfüllen und das Basic-Konto zu erhalten. Es können beliebige Summen transferiert werden und vonseiten des Brokers fallen für die Einzahlung via PayPal oder Kreditkarte keine Gebühren an. Dies ist insbesondere vor dem Hintergrund erfreulich, da der Broker früher durchaus Gebühren für Einzahlungen via Kreditkarte erhoben hat. So mussten früher 1,5 % der eingezahlten Summe als Gebühren an den Broker abgeführt werden. Mittlerweile sind sowohl die Einzahlung via PayPal als auch Transaktionen mittels Kreditkarte kostenfrei.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Unsere Erfahrung mit XTB binäre Optionen zeigt, dass weitere Einzahlungswege nicht möglich sind.

Die Rücküberweisung vom Kundenkonto kann direkt vom Kundenzugang, oder aber auch per Telefon oder Fax beantragt werden. Jedoch wird die Summe nicht auf eine Kreditkarte oder das PayPal-Konto zurücküberwiesen, sondern nur auf das bei der Eröffnung angegebene Referenzkonto.

  • Einzahlung per Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung möglich
  • Auszahlung nur auf Referenzkonto möglich
  • Gebühren bei Kreditkartenzahlungen und PayPal kostenfrei

Jetzt zu XTB und Konto eröffnen

Sicherheit: Der XTB binäre Optionen Test offenbart Sicherheit

Binaereoptionen.com Ratgeber

Die XTB binäre Optionen Erfahrungen haben deutlich gezeigt, dass der Broker seiner Informationspflicht nachkommt. Sicherheit wie Datenschutzbestimmungen, Nutzungsbedingungen, sowie wichtige Formulare und Informationen über Zuwendungen sind leicht zu finden und leicht zugänglich. Außerdem sind diese komplett in deutscher Sprache verfügbar. Laut Aussagen des Unternehmens nimmt XTB das Thema Datenschutz und Datensicherheit sehr ernst. Der Broker versichert, dass alle erhobenen Kundendaten, die beim Besuch der Webseite erhoben werden, nicht an Dritte weitergegeben werden und nur im Einklang mit den Gesetzen für eigene Zwecke verwertet werden.

Die Kundengelder werden getrennt vom Bilanzvermögen des Unternehmens auf deutschen Bankkonten der Commerzbank, verwahrt und gesondert geführt.

  • Regulierung durch die BaFin/Polnische Finanzaufsicht
  • AGBs und Risikohinweise übersichtlich und gut verständlich
  • Freiwilliger Anschluss an den deutschen Einlagensicherungsfonds

Bonus: Wechselnde Konditionen auch für Bestandskunden

Leider bietet der polnische Broker seinen Kunden keinen fixen Bonus auf die Ersteinzahlung. Jedoch bietet das Unternehmen von Zeit zu Zeit interessante Aktionen für Bestands- und Neukunden, wie die XTB binäre Optionen Erfahrungen gezeigt haben. So gab es früher, abhängig von den gehandelten Handelsgrößen, diverse Preise, die bei DVDs und Elektronikgeräten beginnen und bei teuren Smartphones oder ganzen Trading-Computern enden. Mittlerweile setzt der Broker jedoch auch auf dauerhafte Prämien, so etwa auf eine attraktive Cashback-Aktion für aktive Kunden sowie ein Freunde-werben-Freunde-Programm.

  • Aktionsbedingte Boni
  • Cashback-Aktion
  • Freundschaftswerbung

Handelsplattformen: Mit xSocial vom Wissen anderer profitieren

XTB Handelsplattform MT4

Ohne eine vernünftige Handelsplattform ist auch der beste Broker nur die Hälfte wert. Aus diesem Grund haben wir im XTB binäre Optionen Test auch die unterschiedlichen Handelsplattformen genauer unter die Lupe genommen. Ein Vorteil, der für den Anbieter spricht, ist der Umstand, dass binäre Optionen mit der hauseigenen Plattform gehandelt werden können und sich Kunden nicht erst umgewöhnen müssen, wenn sie mit dem Handel von binären Optionen beginnen möchten. Die erste Wahl bei XTB dürfte für die meisten Trader die xStation 5 sein, die webbasiert ist und deshalb Betriebssystem übergreifend eingesetzt werden kann. Diese funktioniert im Browser, sodass keine zusätzliche Software heruntergeladen und installiert werden muss. Die Funktionalität ist individuell anpassbar und zeigt die wichtigsten Informationen auf einen Blick: offene Positionen, den Buchgewinn und wichtige Ereignisse aus dem Wirtschaftskalender. Über die Implementierung von xSocial ist das Kopieren von Trades anderer Kunden möglich. Die zweite Möglichkeit ist der Handel mit dem bei Tradern so beliebten Metatrader 4, über den auch der mobile Handel möglich ist. Daneben steht bei XTB jedoch auch der professionelle AgenaTrader zur Verfügung.

  • Mehrere Plattformen für den Handel
  • Handel über den Metatrader 4 möglich
  • Stabile und übersichtliche Plattformen

Mobiles Trading: Auch unterwegs Zugang in Echtzeit

Binaereoptionen.com Ratgeber

Auch XTB bietet seinen Kunden die Möglichkeit des mobilen Tradings an. Schon lange sind Smartphone und Tablet ständige Begleiter im Alltag geworden, weshalb es nur folgerichtig war, dass auch die Handelsplattformen in Form von Apps für den Handel mit CFD angeboten werden. Neben dem Metatrader mobile steht dem Kunden die hauseigene App sowohl im Google-Store als auch für iPhone oder iPad-User zur Verfügung. Mit der App erhält der Kunde Zugang zu den Märkten in Echtzeit. Neben dem eigentlichen Handel steht der volle Zugriff auf das persönliche Handelskonto zur Verfügung. Das bedeutet, dass nicht nur die komplette Kontoverwaltung über die App erfolgen kann, sondern auch die Darstellung von Diagrammen – einschließlich wichtiger Werkzeuge, die für eine einfache Chartanalyse genutzt werden können. Selbst Wirtschaftskalender und Trading-News sind über die App abrufbar. Über den Metatrader mobile ist zwar kein Handel von binären Optionen möglich, jedoch ermöglicht diese App auch den Zugriff auf das kostenlose Demokonto.

  • Metatrader mobile möglich
  • App für Android und iOS

Jetzt zu XTB und Konto eröffnen

Handelsangebot: 30 Underlyings mit Laufzeiten von bis zu 90 Minuten

Wie der XTB Test zeigt, ist das Angebot der binären Optionen beim Broker noch vergleichsweise neu. Dafür kann sich das Produktangebot aber durchaus sehen lassen, auch wenn in allen Assetklassen durchaus noch Verbesserungsbedarf besteht. Handelbar sind insgesamt etwas mehr als 30 Basiswerte aus vier Kategorien:

  1. Indizes: Bei den Indizes bietet der Broker tatsächlich nur die wichtigsten Underlyings an. Dazu gehören etwa der DAX, S&P 500 oder auch der Euro Stoxx. Nikkei oder Dow Jones sind derzeit leider noch nicht handelbar, in Zukunft ist ein Ausbau des Angebots aber durchaus denkbar.
  2. Währungen: Etwas größer zeigt sich die Auswahl schon im Bereich Währungen. Anleger können fast alle Major-Devisen wie Euro, US-Dollar, Britisches Pfund und Japanischer Yen traden. Mit dem polnischen Zloty findet sich auch die „Heimatwährung“ des polnischen Brokers XTB im Angebot wieder.
  3. Rohstoffe: Bei den Rohstoffen haben Trader sogar vergleichsweise viel Auswahl. So können sie in dieser Kategorie nicht nur mit den Standard-Werten Gold, Öl und Silber traden. Auch einige Agrarprodukte wie Kaffee können in die Handelsstrategien eingebaut werden.
  4. Anleihen: Abgerundet wird das Produktangebot durch Zinssätze zweier Staatsanleihen. Dazu gehören wiederum die Werte aus den USA und Deutschland.

Allerdings zeigt sich auch, dass all diese Basiswerte bisher nur als klassische Put- oder Call-Position handelbar sind. Varianten wie Ladder, One Touch oder Range sind nicht verfügbar.

Dafür ist bei der Laufzeit der Optionen wiederum für ein gewisses Maß an Flexibilität gesorgt. Minimal können die Optionen innerhalb von 60 Sekunden auslaufen. Damit sind auch sehr kurzfristig angelegte Spekulationen in der Praxis umsetzbar. Maximal kann die Laufzeit auf einen Wert von 90 Minuten gesetzt werden, wodurch der Spielraum nach oben hin etwas eingeschränkt ist.

Mit jeder Position kann der Trader natürlich eine Rendite erwirtschaften, die vom Broker selbst festgelegt wird. Dabei gibt XTB bewusst keine waghalsigen Versprechungen von maximalen Renditen an, sondern den durchschnittlichen Wert. So sollen Trader in fast allen Marktphasen immer zwischen 70 und 82 Prozent als Auszahlung erhalten. Wer also beispielsweise 200 Euro in eine Position investiert, erhält so 140 bis 164 Euro an Reingewinn.

  • Nur klassische Put- und Call-Optionen handelbar
  • Rendite zwischen 70 und 82 Prozent
  • Laufzeiten von 1 Minuten bis 90 Minuten

Zusatzangebote: Großes Angebot mit unbefristetem Demokonto

Die von uns im Test gewonnenen XTP binäre Optionen Erfahrungen stellen deutlich heraus, dass das Zusatzangebot von XTB ausgesprochen positiv zu werten ist. Es werden fast täglich mehrere Webinare zu den verschiedensten Themengebieten angeboten. So gibt es Lehrfilme zum CFD-Handel, ausführliche Erklärungen der Handelsplattformen, aber auch zum Einsatz von Indikatoren und einfachen Strategien. Diese werden durch Live-Tradings abgerundet. Im Anschluss an die Live-Tradings werden die wichtigsten Analysen noch einmal zusammengefasst und auf einer gesonderten Seite sowohl Kunden als auch allen anderen Interessierten kostenlos zur Verfügung gestellt.

Außerdem gibt es auf den Webseiten von XTB ein umfangreiches Börsenlexikon, in dem Begriffe nicht nur mit ein oder zwei Worten umrissen werden, sondern leicht verständlich auch für Börsen-Neulinge erklärt werden. Darüber hinaus gibt es gesonderte Seiten, die sich speziell mit dem Marktumfeld oder den unterschiedlichen Finanzmarktprodukten beschäftigen.

Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil ist das kostenlose Demo-Konto, das vom Broker angeboten wird. Um sich von den Leistungen des Unternehmens überzeugen zu können, ohne ein Handelskonto eröffnet zu haben, bietet der Broker Interessierten ein kostenloses Demo-Konto für 30 Tage an. Trader, die sich für XTB entscheiden, können dieses Demo-Konto dann unbegrenzt weiternutzen. Dieses dient nämlich nicht nur dem Vertrautmachen mit der Handelsplattform, sondern kann auch zum Testen von eigenen Strategien oder Handelssystemen genutzt werden.

  • Umfangreiches Webinar-Angebot
  • Demo-Konto für Nicht-Kunden 30 Tage, danach ggf. unbegrenzt gültig
  • Live-Trading Angebot

Regulierung: Regulierung durch die deutsche BaFin

XTB wurde im Jahr 2002 als X-Trade in Warschau gegründet, weshalb das Unternehmen durch die polnische Aufsichtsbehörde Polish Financial Supervision Authority (KNF/PFSA) reguliert wird. Da der Broker auch Niederlassungen in anderen europäischen Ländern unterhält, erfolgt die Regulierung des Brokers abhängig davon, wo sich dessen Firmensitz befindet. Für deutsche Trader, die ein Handelskonto bei X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. eröffnet haben, erfolgt die Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Der umfangreiche XTB binäre Optionen Test hat zutage gebracht, dass der Broker außerdem nach den europäischen Finanzrichtlinien MiFid handelt. Außerdem ist XTB Mitglied des Einlagensicherungsfonds der staatlichen Wertpapierverwahrungsstelle in Polen, welcher Barauszahlungen und den Wertausgleich von Wertverlusten durch Maklergeschäfte mit Finanzinstrumenten absichert. Erwähnenswert ist, dass dies sowohl für die jeweiligen Brokerhäuser als auch für ihre ausländischen Niederlassungen gilt. Die Kundengelder dennoch bis zu einer Höhe von 22.000€ pro Kunde geschützt.

  • Regulierung der deutschen Niederlassung durch die BaFin
  • Regulierung von XTB durch die KNF/PFSA
  • Mitglied im Einlagensicherungsfonds
  1. Aufsicht erfolgt durch BaFin sowie die polnische Finanzaufsicht
  2. Keine Mindesteinzahlung für die Kontoeröffnung erforderlich
  3. Bis zu 85 % erzielbare Rendite
  4. Niederlassung in Deutschland
  5. Kostenfreies Demokonto
  1. geringe Anzahl handelbarer Basiswerte im Bereich Binäre Optionen
  2. Market Maker
  3. kein Ersteinzahlungsbonus
  4. durchschnittliche Auswahl an Limit-Orders

Jetzt zu XTB und Konto eröffnen

Die XTB Bewertung: Für Einsteiger unschlagbar

Die XTB binäre Optionen Erfahrungen haben gezeigt, dass der Broker wahlweise das STP- oder aber das Market-Maker-Modell anbietet und gerade für Trading-Neulinge interessant sein dürfte, da das kostenlose Weiterbildungsangebot sehr umfangreich angelegt ist und nahezu alle Facetten des Tradings abdeckt. Dazu kommen Webinare und Live-Tradings. Der Basiswertekatalog für binäre Optionen fällt hingegen eher dürftig aus. Dafür besteht die Möglichkeit des Handels auf Forex-Paare, die man bei anderen Brokern suchen muss. Eine Sicherung der Kundengelder besteht bis zu einer Höhe von 3.000€ / zu 100%, wohingegen Gelder bis zu einer Höhe von 20.000€ pro Kunde nur bis zu 90% gesichert sind weshalb man sich die Höhe der Einlage gut überlegen sollte.

XTB Erfahrungen – Testurteil: Sehr flexibel und stark in allen Bereichen

X-Trade Brokers (XTB) mit Sitz in Warschau ist seit 2002 als Forex- und CFD-Broker am europäischen Markt aktiv und mittlerweile einer der größten und erfolgreichsten Forex- und CFD-Broker in der EU. Im Angebot dieses Brokers finden sich verschiedene Handelsplattformen – sowohl der beliebte MetaTrader 4 als auch die xStation 5 gelten als solide und sind mit nützlichen Funktionen ausgestattet.

Bei XTB gibt es sowohl fixe als auch variable Spreads. Das Kostenmodell des Brokers ist transparent und schnell auf der Website auffindbar. Wer sich zunächst mit dem Broker und der Handelsplattform vertraut machen möchte, kann bei XTB ein kostenloses Demokonto eröffnen. XTB besticht vor allem durch enge Spreads bei Einsteiger-Konten und den kompetenten, deutschsprachigen Kundenservice in Frankfurt. Lesen Sie weiter und erfahren Sie im XTB Testbericht, was Sie noch von diesem Broker erwarten können.

  • wahlweise fixe Spreads ab 2,0 Pips, variable Spreads ab 0,7 Pips oder STP-Trading mit Spreads ab 0,1 Pips
  • CFDs auf Devisen, Indizes, Rohstoffe, Aktien, ETFs ohne Mindesteinzahlung
  • Forex, Indizes, Rohstoffe, Aktien-CFDs, ETF-CFDs und synthetische Aktien bei einem Broker
  • professionelle Handelsplattformen: MetaTrader 4, xStation 5, AgenaTrader und mobiler Handel
  • Niederlassung und Registrierung in Deutschland (BaFin)
  • Kostenloses Demo-Konto

Allgemeiner Risikohinweis: Die Finanzprodukte des Unternehmens sind mit einem hohen Risiko
verbunden und können zum Verlust des investierten Kapitals führen. Sie sollten nie mehr
Geld investieren, als Sie zu verlieren bereit sind.

Jetzt direkt zu XTB und ein Handelskonto eröffnen

XTB im Überblick

Brokername XTB
Website besuchen www.xtb.de
Broker Art Market Maker/STP
Gründungsjahr 2002
Hauptsitz Warschau
Reguliert von BaFin, PFSA
Konto Währungen EUR, USD
Konto ab 0 €
Zahlungsmethoden Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal
Max. Hebel 1:30
Margin ab 3,33%
Spread auf Majors ab 0,6 Pips (variabel), ab 1,0 Pips (fix)
Handelsgebühren 0,08% (Aktien-CFDs); 0,003% (STP-Devisen); 4 EUR (STP-Rohstoffe, Indizes)
min. Transaktiongröße Micro-Lot (0,01 Lot)
Anzahl Währungspaare > 50
weitere Finanzinstrumente Aktien-CFDs, ETFs, Indizes, Rohstoffe, Aktien, Kryptowährungen
Handelsplattformen MetaTrader, xStation, xOption, mobile Lösungen
Mobile Trading ja
Bonus
Demo Konto kostenlos
Sprachen Deutsch, Englisch, Polnisch, Französisch, uvm.
Support Live-Chat, Email, kostenfreie Hotline
Deutscher Support ja, Sitz in Frankfurt am Main

Handeln mit XTB: Professioneller Partner bietet alle Optionen

XTB Deutschland ist ein Unternehmen der in Warschau ansässigen X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. Neben der eigenständigen Niederlassung in Frankfurt am Main werden noch Niederlassungen in vielen anderen europäischen Ländern unterhalten. Viele Kunden, die mit XTB Erfahrungen gemacht haben, schätzen gerade die zuverlässige Regulierung durch die BaFin in Deutschland sowie die polnische PFSA. Die Kontoführung erfolgt für deutsche Kunden bei der Commerzbank in Deutschland, selbstverständlich auf segregierten Konten. Die Kundeneinlagen sind für den Fall einer Insolvenz des Brokers durch den Einlagensicherungsfonds in Polen bis zu einer Höhe von 3.000 Euro zu 100 % abgesichert, darüber hinaus werden durch die Einlagensicherung 90% bis zu einer Höhe von 22.000 Euro garantiert.

Binaereoptionen.com Ratgeber

Seit der Gründung im Jahr 2002 hat XTB bereits einige namhafte Auszeichnungen erhalten, darunter der Titel “Best Brokerage House In Europe” im Rahmen der Global Banking & Finance Review Awards 2020, der 2. Platz “Bester Forex-Broker” 2020, 1. Platz als „bester Forex Broker” 2020 und 1. Platz als bester CFD Broker 2020 in der Leserumfrage der Börse am Sonntag .

XTB spricht durch das hybride Geschäftsmodell aus Market Maker/STP-Konten Einsteiger, Fortgeschrittene und professionelle Trader gleichermaßen an, wie es bspw. auch bei dem Broker ArgusFX der Fall ist. Das Angebot an Handelsplattformen kann als führend bezeichnet werden, webbasierter Handel über die xStation und mobiler Handel auf den gängigen Endgeräten (Apple, Android) sind selbstverständlich. Über MetaTrader wird auch der automatisierte Handel unterstützt, genauso wie der STP-Handel mit Spreads ab 0,1 Pips, was professionelle Trader mit größeren Handelskonten ansprechen wird.

Im STP-Handel mit CFDs werden die Kundenorders ohne Intervention von XTB (no Dealing Desk) als Market-Orders an den Liquiditätspool weitergeleitet, Trader erhalten so den besten verfügbaren Preis. Requotes schließt XTB dabei aus, sodass Orders zum aktuellen, auf der Handelsplattform angezeigten Preis oder besser ausgeführt werden. Darüber hinaus profitieren Kunden von Level2-Kursdaten und einem Hebel von 1:30. Die Kommissionen im STP-Handel (Professional-Konto) betragen 0,003% bei Forex-Orders bzw. 4 Euro im Indizes- und Rohstoffhandel.

Neben dem STP-Konto sind die Spreads im Standard-Konto variabel, ab 0,7 Pips. Dies ist ein vergleichsweise niedriger Wert, gleiches gilt für das Basic-Konto mit fixen Spreads ab 2,0 Pips. Im Standard- und Basic-Konto entstehen Gebühren nur im Handel mit Aktien-CFDs und synthetischen Aktien, ansonsten ist der Handel bei einem Hebel von bis zu 1:30 (Forex, Majors) kommissionsfrei.

Das Angebot an handelbaren Basiswerten ist sehr umfangreich. Neben allen Forex-Majors und vielen exotischen Währungspaaren stehen CFDs auf europäische und amerikanische Einzelaktien, Indizes und Rohstoffe zur Verfügung.

Kontoeröffnung und Extras

Um ein kostenloses Demo-Konto zu eröffnen, reicht die Angabe von Name, Telefonnummer und Email-Adresse aus. Die Kontoeröffnung eines Live-Kontos setzt dann wie üblich eine Legitimation via Post- oder Bankident voraus. Eine Mindesteinlage gibt es nicht.

Im XTB Testbericht zeigt sich deutlich, dass der Broker den Fokus auf die Trader-Ausbildung legt. Es gibt umfangreiche Webinare und Seminare mit namhaften Referenten, von denen XTB-Kunden ohne Zusatzkosten profitieren können. Dazu gehört beispielsweise das Live-Tradingmit Markus Gabel.

Ist XTB seriös?

Forex- und CFD Broker werden häufig in ein schlechtes Licht gerückt. Dabei steht meist die Übervorteilung von Kunden durch intransparente Preisstellung bei Dealing Desk-Konten im Raum. Vor allem in anonymen Internetforen tauchen immer wieder Beschwerden auf, in denen Brokern wie XTB Betrug und Abzocke vorgeworfen wird. Dafür gibt es jedoch in der Regel keine Grundlage, sofern der Broker von offizieller Stelle reguliert und überwacht wird, wie bei XTB durch die BaFin der Fall. Wer das Dealing Desk-Handelsmodell meiden möchte, geht mit einem STP- oder Market-Maker-Konto auf Nummer sicher und ist vor etwaigen Einflüssen des Brokers auf die Preisstellung komplett geschützt.

Die meisten Kunden, die mit XTB Erfahrungen gemacht haben, sind von der fairen Kursstellung überzeugt. Die deutsche Regulierung sorgt für Sicherheit und Vertrauen. Zusätzlich können sich Trader mit einem kostenlosen XTB Demokonto von der Seriosität des Brokers überzeugen.

XTB Fazit: starkes Angebot in allen Bereichen

Binaereoptionen.com Ratgeber

XTB weiß in vielen Bereichen zu überzeugen, beim Angebot an Kontotypen für unterschiedliche Zielgruppen genauso wie bei den Handelsplattformen und der Auswahl an handelbaren Basiswerten. Regulierung und Aufsicht erfüllen hohe Standards und sorgen dafür, dass XTB seriös arbeitet. Die Spreads ab 0,1 Pips im Standard-Konto sind äußerst konkurrenzfähig. Alle Handelskonditionen sind übersichtlich und transparent im Menüpunkt “Kontotypen” aufgelistet, sodass Trader ganz genau wissen, was sie erwarten können. Das Angebot im Ausbildungsbereich ist attraktiv für Einsteiger und erfahrene Trader, die am Live-Trading mit Experten gefallen finden. XTB kann in unserem Test überzeugen und kann Einsteigern und fortgeschrittenen Tradern empfohlen werden – ein Test mit einem XTB Demokonto lohnt sich in jedem Fall!

  1. Wahlweise fixe oder variable Spreads
  2. Professionelle Tradingplattformen
  3. Mobiles Trading ist möglich
  4. Broker unterhält eine deutsche Niederlassung
  5. Kostenfreier Demoaccount
  1. agiert auch als Market-Maker
  2. keine Boni auf die Ersteinzahlung

Teilen Sie uns Ihre XTB Erfahrungen und Meinungen mit

Sie sind oder waren bereits Kunde bei XTB? Dann teilen Sie der Community Ihre Erfahrungen mit. Ist XTB Betrug, Abzocke oder seriös? Berichten Sie von ihren Eindrücken, ob positiv oder negativ. Sie helfen damit anderen Tradern, die mit XTB Erfahrung sammeln möchten und vorab Erfahrungsberichte lesen möchten.

Weitere interessante Forex Erfahrungen:

XTB Erfahrungen 2020 » Der Broker Test & Erfahrungsbericht!

XTB Erfahrungsbericht: Ein kundenfreundliches Angebot überzeugt im Test

XTB ist ein deutscher Broker, der eine Niederlassung in Frankfurt am Main unterhält. Das Angebot des Brokers umfasst den Handel mit Devisen, Rohstoffen, Indizes, Aktien-CFDs, ETF-CFDs, Kryptowährungen, echten Aktien und ETFs und Binären Optionen auf mehreren Handelsplattformen, darunter auch der beliebte MT4. Zum Leistungsspektrum gehört auch ein breites Angebot in den Bereichen Know-how, Analyse und Research.
Kunden können zwischen unterschiedlichen Kontomodellen wählen, wobei jedes verschiedene Vorteilen bereithält. XTB stellt insgesamt mehr als 3.000 Instrumente für das Trading zur Verfügung, überzeugt mit günstigen Konditionen und einem umfangreichen Schulungsangebot. Detaillierte Informationen finden Sie im folgenden XTB Testbericht.

Pro

  • 3 verschiedene Kontomodelle
  • MT4, AgenaTrader und brokereigene Plattform xStation 5
  • Umfangreiches Schulungsangebot und Tools für die Marktanalyse
  • Devisen, Indizes, echte Aktien und ETFs, Rohstoffe, Aktien-CFDs, ETF-CFDs, Kryptowährungen und Binäre Optionen

Contra

  • Support nur werktags erreichbar

Ein Pluspunkt in der XTB Bewertung sind die verschiedenen Kontomodelle. Diese sind auf individuelle Anforderungen abgestimmt und unterscheiden sich unter anderem im Hinblick auf die Spreads (fix und variabel) und hinsichtlich der verfügbaren Handelsplattformen. Alle Konten können kostenfrei eröffnet werden und der maximale Hebel beträgt bei allen Accounts 1:30 (Majors im Devisenhandel; Miners sind mit einem maximalen Hebel von 1:20 handelbar). Somit bietet XTB seinen Kunden die Möglichkeit, ein Modell zu wählen, dass ihren Erfahrungen entspricht und das Potenzial voll auszuschöpfen.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

EU-Sitz und Regulierung XTB unterhält eine deutsche Niederlassung in Frankfurt am Main und ist bei der BaFin registriert.
Mindesteinlage ab XTB legt keine Mindesteinlage fest.
Deutscher Support Ja, gewährleistet durch Livechat, E-Mail und Hotlines für verschiedene Anliegen sowie eine deutsche Postanschrift
Webinare, Einführung Ja, es werden umfangreiche Webinare und eine Akademie angeboten, die gerade Einsteigern den Beginn deutlich erleichtern.
Demokonto Ja, das Demokonto kann unabhängig von der Eröffnung eines Live-Kontos genutzt werden.
Anzahl der Handelsgüter Neben 49 Währungspaaren stehen für den CFD-Handel über 3.000 weitere Underlyings bereit.
1-Klick-Handel Ja
Einzahlungsbonus
Kommission Ja, für Aktien-CFDs
Plattform / Mobile Trading xStation 5, MetaTrader 4, AgenaTrader, Mobile Trading Apps für iOS und Android
Spread EUR / USD Ab 0,1 Pips variabel oder 2,0 Pips fix
Maximaler Hebel 1:30, Kryptowährungen: 1:2
Hedging Möglich
Sonstiges Social-Trading-Angebot

Jetzt zu XTB und Konto eröffnen! CFD Service – 77% verlieren Geld

1.) XTB und sein Sicherungsumfeld unter der Lupe

XTB wird durch die polnische Finanzaufsicht reguliert; die Niederlassung in Frankfurt am Main ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht registriert, die aber in den entscheidenden Bereichen keinen grundlegenden Einfluss auf den Broker hat. Dennoch ist das Regulierungsumfeld nicht mit dem in Deutschland oder Großbritannien zu vergleichen – nicht zuletzt, weil es bislang an vergleichbarer Erfahrung mit den polnischen Behörden fehlt. Das gilt auch im Hinblick auf die Einlagensicherung: XTB ist Mitglied des Einlagensicherungsfonds der staatlichen Wertpapierverwahrstelle in Polen (Krajowy Depozyt Papierów Wartosciowych SA). Der Fonds sicher Einlagen bis 3.000 EUR pro Kunde zu 100 Prozent und Einlagen bis 22.000 EUR pro Kunde zu 90 Prozent ab. In der XTB Bewertung zeigte sich außerdem, dass Kundengelder getrennt vom Firmenvermögen bei der Commerzbank verwahrt werden. Kunden können sich bei Anliegen schriftlich an den Broker wenden; eine Postanschrift in Frankfurt am Main ist auf der Website zu finden.

2.) Die Konditionen: Wie hoch sind Spreads und Co.?

Bei den beiden unteren Kontomodellen „Basic“ und „Standard“ ist der Handel mit Ausnahme von Aktien-CFDs (ab 0,08% des gehebelten Transaktionswertes); der Broker generiert seinen Deckungsbeitrag dann ausschließlich aus dem Spread. Das Kontomodell „PRO“ ermöglicht den Handel mit Währungen zu den Kursen des Liquiditätspools; die Spreads beginnen hier bereits bei 0,1 Pips.

Dementsprechend fallen Kommissionen an, die mit 0,003 Prozent (Half Turn) im Mittelfeld des Marktes angesetzt wurden.

3.) Diese Finanzprodukte gehören zum Handelsangebot

Zu den wichtigsten Beurteilungskriterien im XTB Test zählt der Basiswertekatalog. Hier schneidet der Broker gut ab: Handelbar sind 49 FX-Währungspaare sowie CFDs auf mehr als 42 Indizes, 21 Rohstoffe und hunderte Aktien aus vielen verschiedenen Ländern. Auch echte ETFs zählen zum Handelsangebot. Welche Ordergebühren anfallen und wie sich diese zusammensetzen hängt vom gewählten Kontomodell ab. Das Angebot wird durch Binäre Optionen und Kryptowährungen ergänzt. Bei XTB kommen auch Trader, die sich für das Social Trading interessieren, auf ihre Kosten.

4.) Können Kunden von XTB ein Demokonto nutzen?

Ein kostenfreies und unverbindliches Demokonto kann sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Profis im CFD- oder Forexhandel von Nutzen sein: Einsteiger können im Rahmen eines Demokontos mit virtuellem Kapital erste Schritte im Börsenhandel machen und mit XTB Erfahrungen im Tradinggeschäft machen, während Profis mit einem Demokonto die Möglichkeit bekommen, neue Handelsplattformen kennenzulernen und unterschiedliche Tradingstrategien zu testen.

Auch bei XTB erwartet den Kunden ein solches Demokonto, das mit virtuellem Kapital in Höhe von 10.000 € versehen und auf eine Laufzeit von 30 Tagen beschränkt ist – mit diesem Demokonto konnte das Unternehmen in der Bewertung im XTB Test ebenfalls punkten, da Trader den Handel über den Broker so unverbindlich und risikofrei testen können.

5.) Wie steht es um Boni beim Anbieter?

Boni werden von den meisten Onlinebrokern dauerhaft oder vorübergehend genutzt, um Neukunden anzulocken und sie zu einer Kontoeröffnung zu bewegen oder um die Bindung zu Bestandskunden zu festigen. Bei XTB werden keine dauerhaften konventionellen Boni angeboten, weshalb Kunden bislang auf kleine Finanzspritzen bei Kontoeröffnungen oder Einzahlungen verzichten müssen. Allerdings können aktive Trader von der Cashback-Aktion profitieren, im Rahmen der sie einen Teil der Kommissionen zurückerstattet bekommen. Daneben offeriert der Broker außerdem noch ein Freunde-werben-Freunde-Programm.

6.) MT4 oder eigene Plattformen? Tradingsoftware im Detail

Der Handel erfolgt wahlweise und je nach Kontomodell über die hauseigene Handelsplattform xStation 5, den AgenaTrader oder den MT4, wobei alle Anwendungen sowohl zum stationären Download als auch webbasiert und auf mobile Endgeräte optimiert angeboten werden. Die xStation-Plattform bietet einen hinreichenden Funktionsumfang inklusive Chartingtool und API für den Import und die Entwicklung automatisierter Handelssysteme. Der Funktionsumfang von MT4 ist hinlänglich bekannt; Anhänger des automatisierten Handels finden mit Expert Advisors (EAs) eine vollwertige Test- und Entwicklungsumgebung für Handelssysteme. Der AgenaTrader steht allerdings nur im Standard- und Pro-Konto zur Verfügung.

Erwähnenswert und in der XTB Bewertung insgesamt aufwertendes Element ist xSocial, ein Bestandteil der xStation. Das Modul ermöglicht die Teilnahme am „Social Trading“ sowohl als Nutzer als auch als Produzent für Handelssignale. Signalgeber erhalten Provisionen für die Trades ihrer Follower.

7.) Step by Step zum Konto bei XTB mit unserer Anleitung

Es ist gerade für unerfahrene Einsteiger im Börsengeschäft teilweise recht schwierig, ein Handelskonto bei einem neuen Broker zu eröffnen, ohne durch fehlende Dokumente oder durch mangelhafte Angaben durch Verzögerungen behindert zu werden. Aus diesem Grund finden sowohl Einsteiger als auch erfahrene Trader hier eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung vor, welche die Kontoeröffnung erleichtern soll.

1. Schritt Allgemeine Angaben

Im ersten Schritt der Kontoeröffnung müssen Kunden auch bei XTB zunächst einige allgemeine Angaben zu ihrer Person und ihren Kontaktdaten machen. Dazu gehört nicht nur der Name und die Anschrift, sondern auch E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Nationalität, Geburtstag und Geburtsort.

2. Schritt Die Ausfüllung des WpHG-Bogens

An dieser Stelle muss der Neukunde den WpHG-Bogen ausfüllen: Was sich zunächst vielleicht eher wie ein Buchstabensalat anhört, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als Wertpapierhandelsgesetz-Bogen, der zur Ermittlung des Erfahrungsstandes des Kunden in Bezug auf den Forex- bzw. CFD-Handel genutzt wird. Hierzu gehören nicht nur Angaben zur Handelserfahrung, sondern auch ein kurzer Test, in dessen Rahmen das tatsächliche Wissen des Kunden abgefragt wird.

3. Schritt: die Verifizierung

Um die Anmeldung für das Live-Konto zu vervollständigen, ist die Legitimation zur Identitätsprüfung erforderlich. Diese kann auf verschiedenen Wegen erfolgen. Abhängig vom Wohnsitz des Kunden ist es möglich, dass der Broker zur Verifizierung noch zusätzliche Dokumente, etwa einen Adressnachweis, benötigt. Weiterführende Informationen hierzu finden Interessierte auf der entsprechenden Webseite des Brokers.

4. Schritt: die Angabe eines Referenzkontos

An dieser Stelle muss der Kunde ein Referenzkonto angeben, über welches die erste Einzahlung erfolgen soll. Dieses Referenzkonto muss auf den Namen des Antragstellers laufen, kann allerdings zu einem späteren Zeitpunkt auch gewechselt werden – zuvor muss der Kunde allerdings ein Passwort zur Identifizierung beim telefonischen Kundensupport festlegen.

5. Schritt: die Einzahlung

Zu guter Letzt muss selbstverständlich auch Geld auf das XTB-Handelskonto eingezahlt werden, was entweder per PayPal, Banküberweisung oder per Kreditkarte möglich ist. Bevor die erste Auszahlung des Guthabens beantragt wird, muss sich der Kunde allerdings auch noch verifizieren, was in der Regel durch die Zusendung einer Kopie des Personalausweises, einer aktuellen Verbraucherrechnung und ggf. auch der Kreditkarte möglich ist.

8.) Service, Support und Bildung bei XTB unter der Lupe

Kein ernstgemeinter XTB Erfahrungsbericht kommt an dem auffallend ambitionierten Angebot in den Bereichen Know-how, Analyse und Research vorbei: Offenbar sieht der Broker in diesem Bereich Potenzial zur Profilierung – motiviert möglicherweise durch die Erfahrungen mit automatisch übersetzten eBooks bei einigen Konkurrenten. Im Bereich Wissen und Weiterbildung fällt die Vielzahl der Webinare auf, und auch die Trading-Academy hat einiges zu bieten.

Besonders vorteilhaft: Hier unterscheidet der Broker nach Erfahrungsstufen und unterteilt in die Kategorien „Anfänger“, „Fortgeschritten“, „Experte“ und „Premium“. Kunden erhalten darüber hinaus Zugriff auf verschiedene Analysen und haben die Möglichkeit, eine Einführung in die Plattformen zu nutzen. Der deutschsprachige Kundenservice des Brokers ist (nicht nur für Kunden) per Mail und Telefon erreichbar.

9.) 3 Tipps für die richtige Einzahlung aufs Handelskonto

Es kann gerade für Einsteiger, die zum ersten Mal eine Einzahlung auf ein Handelskonto vornehmen, sehr schwer sein, den kompletten Prozess ohne Probleme oder Verzögerungen zu durchlaufen. Deshalb geben wir Tradern an dieser Stelle drei wertvolle Tipps an die Hand, welche die Einzahlung auf das XTB-Handelskonto erleichtern sollen.

Tipp 1

Entscheiden Sie sich für die beste Einzahlungsmethode! Welche der drei verfügbaren die beste Einzahlungsmethode ist, hängt von den persönlichen Voraussetzungen ab: Soll die Einzahlung schnell vonstattengehen, empfiehlt sich die Einzahlung per Kreditkarte – soll sie stattdessen lieber so kostengünstig wie möglich ablaufen, sollten Kunden sich für die Onlinetransaktion per PayPal entscheiden.

Tipp 2

Beachten Sie anfallende Gebühren! Obwohl XTB selbst keine Gebühren erhebt, heißt das nicht, dass die Einzahlung auf das XTB-Handelskonto kostenfrei vonstattengeht: Auch Banken, Kreditkartenbetreiber oder Onlinebezahldienste können Gebühren erheben, die vom Kunden entrichtet werden müssen – deshalb gilt es auch hier, sich im Vorfeld genau beim zuständigen Berater zu erkundigen.

Tipp 3

Überweisen Sie auf das richtige Konto! Selbstverständlich ist es bei der Einzahlung von größter Wichtigkeit, dass das Geld auf dem richtigen Konto eingeht: Auf der Website des Unternehmens finden Sie deshalb nochmal sämtliche Angaben zum Referenzkonto von XTB, auf welches Einzahlungen getätigt werden sollen.

10.) XTB Erfahrungen der Fachpresse

Der Broker wurde im Jahr 2002 – damals unter dem Namen X-Trade – gegründet und führt seine Geschäfte bis heute von Warschau aus. XTB gehört zu den bekanntesten Brokern in Osteuropa, unterhält eine Niederlassung in Deutschland, aber hat auch Büros in Italien, Frankreich und weiteren europäischen Ländern. In den letzten Jahren haben sehr viele branchenspezifische Medien mit XTB Erfahrungen gemacht und das Angebot des Brokers einem Test unterzogen. Nachfolgend ein Auszug:

  • „Bester CFD Broker“ (Börse am Sonntag Leser Award 2020)
  • „Bester Forex Broker“ (Börse am Sonntag Leser Award 2020)
  • „Best Education Provider“ (World Finance 2020)
  • „Bester Forex Broker in Deutschland“ (Broker-Wahl 2020)

XTB erhielt seit seinem Bestehen bereits zahlreiche Auszeichnungen, die unter anderem auch seinem globalen Auftreten und seinen zahlreichen Niederlassungen in verschiedenen Ländern der Welt zu verdanken sind. Dabei konnte das Unternehmen beispielsweise vom Börse-am-Sonntag-Leseraward als bester CFD- und als bester Forexbroker ausgezeichnet werden, was für ein kundenfreundliches Angebot des Unternehmens spricht.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Investition in binäre Optionen für Anfänger
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: