Wichtige Entscheidungen der 5KW im Rück- und Ausblick

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Wichtige Meldungen der 5KW im Rück- und Ausblick für den Handel

Die letzte Woche im Januar 2020 brachte einige neue Einsichten in die Märkte sowohl auf konjunktur- als auch geldpolitischer Ebene. Dass die Politik ebenso einen gehörigen Einfluss auf die Kurse hat, durfte man diese Woche ganz besonders beobachten. Die Wahlen in Griechenland und das Verhalten der neuen Regierung hinsichtlich der Verhandlungen über die Sparpolitik machte Investoren unsicher, was zu fallenden Anleihe- und Aktienkursen führte.

Wirtschaft und Geldpolitik

EU: Für die gesamte EU war die Datenmenge begrenzt, jedoch standen einige Veröffentlichungen aus Deutschland auf der Agenda. Dazu gehörten vor allem die Vorlaufindikatoren GFK-Konsumklima für den Monat Februar sowie der Ifo-Geschäftsklimaindex. Beide wiesen sehr positive Werte auf. Auch die deutsche Arbeitslosenquote überzeugte durch den Fall von 6,5 % auf 6,4 %, was jedoch erwartet war. Dennoch waren die Veränderungen der sinkenden Arbeitslosenzahlen nur geringfügig ausgefallen. Auch die Einzelhandelsumsätze stiegen im Dezember an, jedoch weniger als erwartet. Wichtig waren diese Woche noch die Verbraucherpreise. Deutschland verzeichnete zum ersten Mal seit 2009 eine negative Inflationsrate von -0,3 % im Vergleich zum Vorjahresmonat. Die monatliche Rate fiel sogar auf -1 %. Die Kern-Inflationsrate verblieb im positiven Bereich.

USA: Die wichtigsten Daten aus den USA, die diese Woche veröffentlicht wurden, waren die Aufträge der Gebrauchsgüter. Diese Daten schaffen einen Vorabblick auf das Q4 BIP-Wachstum, das an diesem Freitag veröffentlicht wird. Die Aufträge enttäuschten auf breiter Front. Auch die Aufträge der Kern-Gebrauchsgüter waren rückläufig, wobei eher ein Wachstum erwartet wurde. Vorlaufindikatoren wie das CB-Verbrauchervertrauen fielen jedoch positiv aus. Die Immobilienbranche war uneinig ausgefallen. Wohnungsverkäufe stiegen im Dezember stark an, während schwebende Eigenheimverkäufe eher stagnierten.

Japan: Japan konnte mit einem positiven Handelsbilanzsaldo überraschen. Exporte sind stark angestiegen, Importe nur leicht. Auch die Arbeitslosenquote sank von 3,5 % auf 3,4 % leicht ab. Die Industrieproduktion scheint sich ebenso zu erholen und stieg im Dezember 2020 um 1 % an.

GB: Großbritannien konnte leider nicht mit einem BIP-Wachstum im vierten Quartal 2020 überzeugen. Das Wachstum stagnierte um 0,5 %. Im Vergleich zum Vorjahr stieg das BIP-Wachstum jedoch um 2,7 % an.

Geldpolitik: Die FOMC traf diese Woche zusammen. Es wurde wenig Neues beschlossen, was auch erwartet war. Die FED bekräftigte noch einmal, dass sie sich hinsichtlich der Zinsanhebung geduldig verhalten will. Die entscheidende Sitzung wird es im März geben. Dann nämlich muss die FED Näheres bekannt geben, sollte sie Marktteilnehmer auf einen Zinsschritt im Juni vorbereiten wollen.

In Großbritannien haben sich die zwei Befürworter des schnelleren Zinsanstieges innerhalb des Ausschusses verabschiedet, und eine Aussage von Carney sorgte dafür, dass das britische Pfund kurzerhand abwertete. Carney sagte, dass der Zeitpunkt für einen Zinsschritt in Abhängigkeit vom Ölpreis bestimmt werden soll.

Technische Bewertung der Märkte:

Screen 1: Tageschart des EUR/USD

EUR/USD: Das Währungspaar EUR/USD fiel nach der EZB-Entscheidung von letzter Woche zunächst auf ein Niveau von 1,1096 US-Dollar je Euro. Seitdem erholt sich das Währungspaar und notiert aktuell bei 1,1333 US-Dollar je Euro. Ein nachhaltiger Anstieg über das Niveau von 1,15 U$/€ ist unwahrscheinlich. Die 20er Moving Average auf Tagesbasis sollte als nächster relevanter Widerstand gesehen werden, sofern die Korrektur weiter voranschreitet (Screen 1).

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Screen 2: Tageschart des GBP/USD

GBP/USD: Das britische Pfund erholte sich in den letzten Tagen dynamisch. Die 20er Moving Average diente jedoch auch im Währungspaar GBP/USD als technischer Widerstand und es kam zu einem Abverkauf in den Bereich 1,50 US-Dollar je britischem Pfund, wo das Währungspaar auch aktuell notiert. Eine Fortsetzung des Abwärtstrends ist wahrscheinlich. Die nächste Unterstützung läge bei 1,48 US-Dollar je britischem Pfund (Screen 2).

Screen 3: Tageschart des DAX

DAX: Der deutsche Leitindex konnte seine Stärke trotz Unruhe in der griechischen Politik behaupten, wenn auch zunächst verhalten. Das Hoch von letzter Woche bei 10.850 (FDAX) sollte wieder angesteuert werden. Darüber hinaus ist weiteres Aufwärtspotenzial erkennbar. Auch besteht keine RSI-Divergenz, die ein Reversal auf technischer Basis befürworten würde (Screen 3).

Screen 4: Tageschart von Gold

Gold: Gold hat sich in den letzten zwei Wochen bis auf 1.300 US-Dollar je Unze erholt, stagniert seitdem jedoch wieder. Die Feinunze kostet aktuell 1.262 US-Dollar. Ein weiterer Anstieg kann dennoch erwartet werden, sofern die 5er Moving Average auf Wochenbasis als Unterstützung halten kann. Darunter bildet die 20er Moving Average die nächste Unterstützung. Ab dem Bereich von 1.300 US-Dollar je Feinunze sollte sich der Aufwärtstrend weiter etablieren (Screen 4).

Screen 5: Binäre Option auf Gold

Für den Handel von Gold würden sich längerfristige Optionen eignen. Der Broker Banc De Binary (Screen 5) bietet solche Long-Term-Optionen an. Damit ist er im Vergleich zu anderen Anbietern im Vorteil.

Wichtige Entscheidungen der 5KW im Rück- und Ausblick

Die erste Februar-Woche verlief an den Märkten mit etwas mehr Volatilität, besonders an den breiten Aktienmärkten. Die Griechenlandproblematik und das politische Geplänkel, die zurzeit stattfinden, sorgen für heftige Ausschläge sowohl nach oben als auch unten. Marktteilnehmer sollten sich davon jedoch mehr.

Binäre Optionen Strategie Anleitung 2020: Schritt für Schritt zum Trade

Wir haben bereits mehrere Strategien vorgestellt. Dabei haben wir uns auf unterschiedliche Marktphasen fokussiert. Heute wollen wir eine Strategie vom ersten bis zum letzten Schritt handeln. Dabei werden wir all die Werkzeuge wählen, die uns gegeben sind, um so eine mehr.

Handel von binären Optionen in 3 Schritten – Trading-Tipps für 2020

Viele fragen sich, ob der Handel von binären Optionen wirklich so einfach und simpel ist, wie man es in den Medien vermehrt zu hören und zu lesen bekommt. Wir haben schon oft darauf hingewiesen, dass Trading, egal welcher Produkte, komplex mehr.

Wichtige Meldungen der 5KW im Rück- und Ausblick für den Handel

Die letzte Woche im Januar 2020 brachte einige neue Einsichten in die Märkte sowohl auf konjunktur- als auch geldpolitischer Ebene. Dass die Politik ebenso einen gehörigen Einfluss auf die Kurse hat, durfte man diese Woche ganz besonders beobachten. Die Wahlen mehr.

Binäre Optionen Strategie mit Pivot Points 2020: Jetzt strategisch handeln

Kurse verlaufen bekanntlich in Wellen oder besser gesagt in abwechselnden Trends. Dabei finden Reversals (Umkehrungen) auf kurzfristiger oder langfristiger Basis in bestimmten Preisbereichen statt, die auch schon in der Vergangenheit eine relevante Nachfrage-Angebot Konstellation darstellten. Im Hinblick auf die technische mehr.

Warum sind die meisten Broker in Zypern registriert?

Binäre Optionen sind Finanzmarktprodukte, die zu den derivativen Instrumenten gehören. Viele Medien, insbesondere weniger seriöse, wollen Interessierte glauben machen, dass binäre Optionen als Investment- und Spekulationsobjekt eine gute Wahl für nahezu jeden Trader sind. Da werden erfolgreiche junge Trader neben mehr.

Chancen für den Handel durch Aus- und Rückblick für die 4Kw

Der erste Monat im Jahr 2020 neigt sich langsam dem Ende zu und die entscheidenden Ereignisse, die die Märkte bewegten, sind so gut wie überstanden. Der Januar war bis Mitte des Monats sehr volatil was Aktienmärkte und Währungen angeht, Erwartungen mehr.

Straddles mit binären Optionen handeln 2020 – Straddle Strategien im Test

Ein Straddle beschreibt eine Handelsstrategie mit klassischen Optionen. Dabei werden Calls und Puts gleichzeitig ge- oder verkauft und ergeben somit eine ganz andere Auszahlungsstruktur bzw. Renditeverteilung als der Kauf einer einzelnen Option. Um den Sinn dahinter zu verstehen, stellen wir mehr.

Was bietet der Broker Binary.com?

Der Handel mit binären Optionen ist überwiegend auf den Privat-Kunden ausgelegt. Seitdem der Online-Handel floriert, wächst die Anzahl der Online-Broker. Man nennt sie auch des Öfteren Retail-Broker. Es gibt nur wenige Broker, die den kompletten Markt der Finanz-Produkte abdecken. mehr.

Forex Broker Alpari pleite – erhalten Broker-Kunden ihr Geld noch 2020 zurück?

Auf der Internetseite des Brokers Alpari war noch bis zum Freitagnachmittag vor der Alpari Pleite ein Bericht über den drastischen Rückgang des Euro gegenüber dem Schweizer Franken zu lesen. Was die Online-Redakteure bei der Erstellung der Meldung noch nicht wussten: mehr.

News der 3KW im Rück- und Ausblick für den Handel

Die Woche geht langsam zu Ende und man kann sagen, dass es hinsichtlich der Kapitalmärkte, eine durchaus turbulente Woche war. Nachdem am Freitag zum Teil enttäuschende Daten zum Arbeitsmarkt in den USA veröffentlicht wurden, nahmen Aktienmärkte die südliche Richtung auf. mehr.

Korrelationen als Strategien für binäre Optionen?

Es gibt viele Strategien, die auf technischer Analyse basieren. Für den kurzfristigen Handel sind technische Werkzeuge das A und O. Da private Trader wenig fundamentale Informationen besitzen, sprich, keine Insider-Informationen haben, erweist sich die technische Analyse als unumgänglich. Aber auch mehr.

Fehler bei binären Optionen vermeiden – 5 Fehler, die Sie 2020 umgehen können

So gut wie alle Anfänger im Trading von binären Optionen oder anderen Produkten machen dieselben Fehler. Trading unterscheidet sich jedoch vom realen Handelsgeschäft insoweit, als das Entscheidungen, die getroffen werden nicht mehr verhandelbar und unumkehrbar sind. Daher gehen Fehlentscheidungen immer mehr.

System-Trading mit binären Optionen 2020: Jetzt Handelssystem nutzen

Mehrere Strategien wurden bereits vorgestellt. Vom Trend-Following über Counter-Trend bis zu Range-Trading. All diesen Strategien ist gemein, dass sie die zwei vorherrschenden Marktphasen ausnutzen, nämlich Trends und Seitwärtsphasen. System-Trading basiert zwar ebenso auf einem der grundsätzlichen Trading-Stile, doch der Fokus mehr.

Wochenrück- und Ausblick, News und Handel KW 2

Die erste Handelswoche nach den Neujahrsferien ist überfüllt mit Daten aus allen Ländern. Im Vordergrund standen die Dienstleistungs-Einkaufsmanagerindizes und die Verbraucherpreise. Auch wurden Arbeitslosenzahlen aus der EU und Deutschland veröffentlicht. Abgesehen von Konjunkturdaten sind die Treiber der Märkte allerdings noch mehr.

Strategien Bollinger-Bändern Erfahrungen 2020 – Der ADX-Indikator und binäre Optionen im Test!

Wir haben bereits einige Strategien auf der Basis von technischen Indikatoren vorgestellt. Dabei haben wir auch festgestellt, dass man in den meisten Fällen lediglich zwei Arten von Indikatoren benötigt. Nämlich einen Indikator, der einen Trend anzeigt, und einen weiteren, der mehr.

Rück- und Ausblick, News – 1. Handelswoche 2020

Der Übergang in das neue Jahr 2020 wurde von Mittwoch auf Donnerstag gefeiert. So haben viele Marktteilnehmer eine lange Pause eingelegt. Dennoch ging der Handel weiter, auch wenn in dieser Woche nur wenige Konjunkturdaten anstanden mehr.

Divergenzen bei binären Optionen 2020: So profitieren Sie von Indikator-Kurs-Divergenzen

„Keep it Simple and Smart“ heißt es oft unter professionellen Tradern. Diese Aussage bedeutet nichts weiter, als dass man den Handel und das System, auf dem dieser basiert, so einfach wie möglich gestalten sollte. Der Grund dafür ist ebenso schlicht. mehr.

Fundamental-Analyse mit binären Optionen – ist das 2020 möglich?

Besonders im Intraday-Trading wird die technische Analyse bzw. die Markttechnik als eine der erfolgreichsten Analyse-Techniken propagiert. Zum einen hat das den Hintergrund, dass die Markttechnik einfacher zu verstehen ist und die Information der historischen Kurse fast überall, und zumindest auf mehr.

Wochenrück- und Ausblick, Handel & Newsüberblick – KW 51

Die entscheidende und erwartete Aussage der FED, die Zinsen erst dann anzuheben, wenn die Daten dafür sprechen und sich dabei „geduldig“ zu positionieren, hat den Marktteilnehmern die Unsicherheit wieder etwas genommen, und so stiegen die Aktienmärkte gegen ihre Allzeithochs. Die mehr.

MGX Minerals gibt den Stichtag für die Ausschüttung von Zincnyx Energy Solutions-Aktien bekannt und gibt Update zum öffentlichen Listing

Magazine aktuell
#gabb aktuell

MGX Minerals gibt den Stichtag für die Ausschüttung von Zincnyx Energy Solutions-Aktien bekannt und gibt Update zum öffentlichen Listing

DIESE PRESSEMITTEILUNG IST NUR FÜR DIE VORGESCHLAGENE VERBREITUNG IN KANADA BESTIMMT UND NICHT FÜR DIE VORGESCHLAGENE VERBREITUNG AN DIE NEWSWIRE-SERVICES DER VEREINIGTEN STAATEN ODER DIE VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN.

V ancouver, British Columbia / 30. April 2020 / MGX Minerals Inc. „(„MGX“ oder das „Unternehmen“) ( CSE: XMG / OTCQB: MGXMF / FSE: 1MG ) freut sich, ein Update bezüglich der geplanten Ausgliederung ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaft ZincNyx Energy Solutions Inc. bekannt zu geben (“ ZincNyx „), deren Absichten bereits in der Pressemitteilung der Gesellschaft vom 3. April 2020 (die “ Prior Release „) bekannt gegeben wurden. Die Gesellschaft hat beschlossen, den 29. Juni 2020 als S tichtag (der “ S tichtag „) für die vorgeschlagene Ausschüttung einer Sachdividende von Stammaktien am Kapital ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaft ZincNyx (die “ ZincNyx -Aktien“) an die Aktionäre der MGX zum S tichtag („MGX-Aktionäre“) festzulegen. US-Aktionäre können die vorgeschlagene Ausschüttung erhalten, es gibt jedoch keine Garantie, dass die ZincNyx -Aktien an einer qualifizierten US-Börse notiert werden. Das Unternehmen geht davon aus, dass es bis zur endgültigen Prüfung und Preisfestsetzung der Aktien 25%-40% seiner Anteile an ZincNyx an die zum Stichtag haltenden MGX Aktionäre ausgeben wird.

Die Erklärung und Auszahlung einer solchen Dividende (die “ Vorgeschlagene Ausschüttung „) und deren Höhe wird im Ermessen des Verwaltungsrats der Gesellschaft (das “ Board „) festgelegt und unterliegt unter anderem der Erfüllung aller gesetzlichen Verpflichtungen nach dem Business Corporations Act (British Columbia) (das “ BCBCA „) durch die Gesellschaft. Die vorgeschlagene Ausschüttung unterliegt in jeder Hinsicht auch weiterhin den geltenden Genehmigungen und der Einhaltung der Vorschriften.

Nach der vorherigen Veröffentlichung plant MGX, dass ZincNyx durch die Aus schüttung von ZincNyx -Aktien als Sachdividende von MGX zu einem eigenständigen Unternehmen wird. Die beabsichtigte Ausschüttung wird voraussichtlich über ZincNyx erfolgen, indem ein Prospekt (der “ Prospekt „) bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in den zuständigen Gerichtsbarkeiten , in denen MGX ein berichterstattender Emittent ist (die “ Wertpapieraufsichtsbehörden „), eingereicht wird, um die vorgeschlagene Ausschüttung von ZincNyx -Aktien an MGX-Aktionäre so zu qualifizieren , dass die ZincNyx -Aktien im Rahmen der vorgeschlagenen Ausschüttung geliefert werden. Es ist nicht zu erwarten, dass die ZincNyx -Aktien einer gesetzlichen Haltefrist unterliegen. Die vorgeschlagene Ausschüttung findet erst statt, wenn eine Bestätigung für den endgültigen Verkaufsprospekt bei den Wertpapieraufsichtsbehörden vorliegt. MGX erwartet, eine bedeutende Eigentümerposition in ZincNyx zu behalten.

Die Gesellschaft hat noch keinen Antrag auf Zulassung der ZincNyx -Aktien zum Handel an einer Börse gestellt, es existiert derzeit kein Markt für die ZincNyx -Aktien und die Vorabveröffentlichung ist in ihrer Gesamtheit durch diese Pressemitteilung qualifiziert.

Der Prospekt stellt ein öffentliches Angebot der ZincNyx -Aktien nur in denjenigen Jurisdiktio nen dar, in denen sie rechtmäßig zum Verkauf angeboten werden dürfen und dort nur von Personen, die zum Verkauf solcher Wertpapiere berechtigt sind. Diese Pressemitteilung stellt weder ein An gebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die ZincNyx -Aktien wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (dem „U.S. Securities Act“) oder anderen staatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, es sei denn, es handelt sich um eine Ausnahme von diesen Gesetzen.

Weitere Informationen zu ZincNyx finden Sie in den Pressemitteilung en vom 13. Dezember 2020, 18. Dezember 2020, 9. Januar 2020, 30. Januar 2020, 1. Februar 2020, 7. Februar 2020 und 12. März 2020, die im Profil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com und unter www.mgxminerals.com verfügbar sind .

Über ZincNyx Energy Solutions

ZincNyx Energy Solutions, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von MGX, hat ein erfahrenes Team zusammengestellt, das die Entwicklung und Vermarktung einer zuverlässigen, preiswerten Zink-Luft-Batterie durchführt. Dieses Massenspeichersystem bietet sowohl Umwelt- als auch Effizienzvorteile. ZincNyx ist bestrebt, dem wachsenden Bedarf an sicherer und zuverlässiger Energie gerecht zu werden.

Die ZincNyx -Technologie wurde rund um die Verwendung von Zink als Anoden brennstoff entwickelt, der auf grund seiner einzigartigen Eigenschaften wie hohe Energiedichte, hohe Verfügbarkeit, niedrige Kosten und einfache Lagerung und Handhabung zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Metallformen bietet. Das regenerative System benötigt keinen Kraftstoffaustausch und bietet eine skalierbare Energiekapazität durch einfaches Einbringen zusätzlicher Kraftstofftanks. Da die Energie- und Leistungskapazitäten des Systems vollständig entkoppelt sind, wird derzeit untersucht, inwieweit es über die Massenspeicherung hinaus in viel breiteren Sektoren einsetzbar ist, einschließlich der Einführung sowohl in mobilen als auch in maritimen Umgebungen als Alternative zu Dieselmotoren.

ZincNyx hat mit der Entwicklung eines hochskalierten 20-kW-Systems für den Einsatz im Batteriespeicher begonnen. Die 20kW / 160kWh-Module repräsentieren eine vierfache Steigerung von Energie und Leistung im Vergleich zu ihren derzeitigen 5kW-Systemen. Das 20-kW-System behält alle Eigenschaften bestehender 5-kW-Systeme bei und bietet zusätzliche Vorteile, darunter niedrigere Kosten und höhere Energiedichte sowie die Fähigkeit, breitere Marktsegmente zu bedienen. Das containerisierte System kann leicht auf Megawattspeicher und Ausgangskapazitäten skaliert werden. Bis heute hat ZincNyx 20 Patente für seine Massenspeichertechnologie erhalten. Um ein kurzes Video über die ZincNyx -Technologie zu sehen, besuchen Sie bitte http://www.zincnyx.com/technology/

Abbildung 1. Typisches 5kW Modularsystem

Über MGX Minerals

MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an Rohstoff- und Energieprojekten im fortgeschrittenen Explorationsstadium in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter www.mgxminerals.com .

Die Erklärung und Auszahlung der vorgeschlagenen Ausschüttung erfolgt durch den Verwaltungsrat unter Berücksichtigung der Gesamtdividendenpolitik der Gesellschaft und unter Berücksichtigung zahlreicher Faktoren: (i) das Ergebnis der Gesellschaft; (ii) die finanziellen Anforderungen für die Geschäftstätigkeit der Gesellschaft; (iii) die Erfüllung der im BCBCA beschriebenen Liquiditäts- und Solvenztests durch die Gesellschaft; und (iv) alle Vereinbarungen der Gesellschaft, die die Erklärung und Zahlung von Dividenden beschränken. Die Gesellschaft kann beschließen, einen anderen Stichtag festzulegen oder den Stichtag wie in dieser Pressemitteilung beschrieben zurückzuziehen oder zu ändern, um die Unternehmensziele zu erreichen und die geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten.

Ein Markt für ZincNyx -Aktien kann sich nach Abschluss der vorgeschlagenen Ausschüttung nicht nachhaltig entwickeln. Wenn sich ein Markt für ZincNyx -Aktien nicht nachhaltig entwickelt, können MGX-Aktionäre Schwierigkeiten haben, ihre ZincNyx -Aktien zu verkaufen, und der Börsenkurs für ZincNyx -Aktien kann volatil sein und großen Schwankungen unterliegen, die auf zahlreiche Faktoren zurückzuführen sind, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens und von ZincNyx liegen. Wenn die ZincNyx -Aktien nicht zur Kotierung an einer anerkannten Börse angenommen werden, kann die vorgeschlagene Ausschüttung nicht erfolgen.

Nach der vorgeschlagenen Ausschüttung kann die Gesellschaft ZincNyx -Aktien besitzen oder kontrollieren und dieses Eigentum oder diese Kontrolle kann wesentlich sein. Infolgedessen könnte das Unternehmen die Möglichkeit haben, Angelegenheiten, die den Aktionären von ZincNyx zur Genehmigung vorgelegt werden, zu kontrollieren oder ein Veto einzulegen. Dies kann die Attraktivität von ZincNyx für Dritte, die eine Übernahme von ZincNyx in Betracht ziehen, negativ beeinflussen oder den Marktpreis der ZincNyx -Aktien sinken lassen. Die Interessen der Gesellschaft können nicht in allen Fällen mit den Interessen der Aktionäre von ZincNyx in Einklang gebracht werden. Darüber hinaus kann die Gesellschaft ein Interesse an Akquisitionen, Veräußerungen und anderen Transaktionen haben, die nach Einschätzung des Managements ihre Kapitalbeteiligung erhöhen könnten, auch wenn solche Transaktionen Risiken für die Aktionäre von ZincNyx mit sich bringen und letztlich den Marktpreis der ZincNyx -Aktien negativ beeinflussen könnten. Solange die Gesellschaft weiterhin direkt oder indirekt einen wesentlichen Teil der ZincNyx -Aktien besitzt, kann sie die Entscheidungen von ZincNyx stark beeinflussen oder effektiv kontrollieren.

Die Gesellschaft investiert von Zeit zu Zeit in andere Unternehmen und in eigene Forschungs- und Entwicklungsinitiativen. Als solche kann die Gesellschaft Beteiligungen an Unternehmen erwerben oder anderweitig Geschäfte entwickeln, die direkt oder indirekt mit allen oder bestimmten Teilen des Geschäfts von ZincNyx konkurrieren oder die Lieferanten oder Kunden von ZincNyx sind.

MGX-Aktionäre sollten ihre eigenen Steuerberater in Bezug auf die vorgeschlagene Ausschüttung konsultieren.

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen oder Offenlegungen in Bezug auf MGX, die auf den Erwartungen des Managements beruhen, sowie Annahmen und Informationen, die MGX derzeit zur Verfügung stehen und die zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen (“ zukunftsgerichtete Aussagen“) nach geltendem Wertpapierrecht darstellen können. Alle derartigen Aussagen und Offenlegungen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen und sich auf Aktivitäten, Ereignisse, Ergebnisse, Ergebnisse oder Entwicklungen beziehen, die MGX antizipiert oder erwartet, können oder werden in der Zukunft (ganz oder teilweise) als zukunftsgerichtete Aussagen angesehen werden. In einigen Fällen können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung der Worte „kann“, „würde“, „könnte“, „wird“, „beabsichtigt“, „plant“, „antizipiert“, „glaubt“, „schätzt“, „prognostiziert“, „sucht“, „schlägt vor“, „erwartet“, „potenziell“, „weiter“ und anderer ähnlicher Ausdrücke identifiziert werden.

Insbesondere, aber ohne Einschränkun g des Vorhergehenden , en thält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf die folgenden Punkte: die vorgeschlagene Ausschüttung; die Erklärung und der Zeitpunkt der vorgeschlagenen Ausschüttung; die Art und Weise der vorgeschlagenen Ausschüttung; der Prospekt; ZincNyx als eigenständiges Unternehmen; Qualifizierung der vorgeschlagenen Ausschüttung durch den Prospekt; gesetzliche Haltefristen; die Bedingungen für den Abschluss der vorgeschlagenen Ausschüttung; Meinungsäußerungen der Wertpapieraufsichtsbehörden zu den ZincNyx -Aktien; ein öffentliches Angebot von ZincNyx -Aktien; der Markt für die ZincNyx -Aktien; der Besitz und die Kontrolle der ZincNyx -Aktien durch die Gesellschaft; und die zukünftigen Pläne und die Investitionsstrategie der Gesellschaft.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln mehrere wesentliche Faktoren und Erwartungen und Annahmen von MGX wider, einschließlich, ohne Einschränkung: dass MGX seine Geschäftstätigkeit weiterhin in Übereinstimmung mit früheren Geschäftsvorgängen durchführen wird; der allgemeine Fortbestand aktueller oder gegebenenfalls angenommener Branchenbedingungen; die Verfügbarkeit von Fremd- und/oder Eigenkapitalquellen zur Finanzierung der Kapital- und Betriebsanforderungen von MGX bei Bedarf; und bestimmte Kostenannahmen.

MGX ist der Ansicht, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen wesentlichen Faktoren, Erwartungen und Annahmen zum gegenwärtigen Zeitpunkt angemessen sind, kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Faktoren, Erwartungen und Annahmen als richtig erweisen werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen und sollten nicht übermäßig zuverlässig sein. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erwartet werden, einschließlich und ohne Einschränkung: allgemeine Wirtschafts-, Markt- und Geschäftsbedingungen; die vorgeschlagene Verteilung kann nicht in der erwarteten Zeit, in der erwarteten Weise oder überhaupt nicht abgeschlossen werden; die vorgeschlagene Verteilung hat möglicherweise nicht die derzeit von MGX erwarteten Ergebnisse; erhöhte Kosten und Ausgaben; und bestimmte andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in den Veröffentlichungsdokumenten von MGX aufgeführt sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die in dieser Pressemitteilung genannten Risiken, von denen Kopien auf dem SEDAR-Profil von MGX unter www.sedar.com verfügbar sind. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste von Faktoren nicht erschöpfend ist und dass sie sich nicht zu sehr auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen sollten.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (nach in den Statuten der Canadian Securities Exchange ) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Investition in binäre Optionen für Anfänger
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: