Autotrading Software- Binäre Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Automatische Trading Roboter – Geld verdienen im Schlaf?

OptionRobot ist eine vollautomatische Trading-Software für binäre Optionen und Forex Händler. Es handelt sich hierbei um eine webbasierte Anwendung, die keinen Download benötigt. Einfach Registrieren, Budget einzahlen und schon kann man loslegen.

Der erste Eindruck von OptionRobot fällt sehr positiv aus. Das Design ist ansprechend und benutzerfreundlich.Die Benutzung ist ebenfalls praktisch – als Nutzer erkennt man sofort worum es geht und findet sofort alle wichtigen Funktionen im Drop Down Menu. Der Roboter kann auf automatisch oder manuell geschaltet werden, je nachdem wie gehandelt werden möchte. OptionRobot bietet zudem eine passable Auswahl an Brokern an und arbeitet ausschließlich mit seriösen, regulierten Brokern zusammen.

Viele Händler fragen sich natürlich, ob sich das Handeln mit automatischer Software wirklich lohnt. Vor allem Anfänger stellen sich häufig diese Frage, da ein Roboter sehr viele Möglichkeiten eröffnen kann, selbst wenn man nicht mit alle wichtigen Aspekte des Handels- und Finanzsystems vertraut ist.

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zum Thema, sowie eine Übersicht über den aktuell Besten auf dem Markt.

Was ist ein Trading Roboter oder Handelssoftware?

Bei Forex/binäre Optionen Roboter handelt es sich um automatisierte Programme, die den Nutzer beim Handeln unterstützen sollen. Die Software lässt sich so programmieren, dass sie bestimmte Bereiche des Handels für den Benutzer steuert. Viele aktuelle Systeme verfügen sogar über eine Auto-Trade Funktion, die den Handel komplett selbstständig übernimmt.

Ebenfalls verfügen sie in der Regel über eine praktische Benutzeroberfläche, und sind nach einer kurzen Eingewöhnungsphase leicht zu bedienen. Einfacher gesagt, ein Handelsroboter übernimmt alle Aufgaben und erwirtschaftet Profit für den Benutzer, 100% automatisch.

Sind solche Software effektiver als ein Profi Händler?

Laut einigen Experten funktioniert der perfekte Trader wie eine Maschine:

  • ohne Emotionen,
  • ohne Gefühle,
  • ohne Fehler.

Dieser Idee zur Folge wurden automatisierte Handelssysteme entwickelt, die jeden Aspekt des Handels selbst übernehmen können. Diese Trading-Roboter halten sich dabei strikt an vorab definierte Regeln und führen Handelsentscheidungen schnell und zuverlässig aus.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Der Nutzer kann dabei wählen, ob er seine Entscheidungen selbst treffen möchte, oder diese komplett von der Software übernehmen lässt. Die Software basiert dabei auf vorprogrammierten Algorithmen und ermöglicht eine extrem schnelle Reaktion auf Markt- und Kursbewegungen.

Die meisten Roboter für binäre Optionen haben einige Grundeinstellungen gemeinsam, wie den Höchst- und Mindesteinsatz, Handelstrategien, sowie die Art und das Volumen der Trades. So können selbst Anfänger die wichtigsten Aspekte des Handels selbst steuern, ohne jedes Detail zu kennen.

Welche Vorteile bieten automatisierte Handels-Roboter?

  1. 100% automatisch – Er handelt jedoch nach festen Vorgaben und kann automatisch auf Veränderungen des Marktes reagieren.
  2. Kapazität – Er kann außerdem auf eine deutlich größere Datenmenge zurückgreifen. Wo ein Mensch schnell die Übersicht verliert, wenn er zu viele Signale im Auge behalten muss, behält ein Roboter so den Überblick.
  3. 24/7 handeln – Ein weiterer Vorteil ist die Zeit, die für den Handel benötigt wird: ein Roboter wird niemals müde oder fehleranfällig, er ermöglicht das Handeln 24 Stunden am Tag an 7 Tagen der Woche.
  4. Ideal für Anfänger – Vor allem, wenn Sie gerade erst mit dem Trading anfangen, ist es möglicherweise die richtige Wahl, da er auf dem Fachwissen von Experten basiert und keine besonderen Vorkenntnisse benötigt.

Ein Forex oder binäre Optionen Roboter vereinfacht viele Aspekte des Handels. Wer sich gar nicht mit dem Thema befassen möchte, kann die Software auch ganz einfach auf automatisch schalten. Sie wird so den Handel mit binären Optionen selbst in die Hand nehmen und der Nutzer kann sich zurücklehnen und abwarten.

Welchen Roboter empfählen wir? ​

Mittlerweile gibt es eine riesige Menge von verschiedenen Lösungen auf dem Markt. Selbstverständlich sind nicht alle davon ratsam zu gebrauchen und bei manchen handelt es sich auch einfach nur um Abzocke. Wir haben einige der populärsten Trading-Roboter getestet und berichten hier über unsere Erfahrungen.

OptionRobot Erfahrungen – €42 Profit in 7 Minuten

OptionRobot Demokonto eröffnen

Überblick

OptionRobot ist eine vollautomatische Trading-Software für binäre Optionen und Forex Händler. Es handelt sich hierbei um eine webbasierte Anwendung, die keinen Download benötigt. Einfach Registrieren, Budget einzahlen und schon kann man loslegen.

Der erste Eindruck von OptionRobot fällt sehr positiv aus. Das Design ist ansprechend und benutzerfreundlich.Die Benutzung ist ebenfalls praktisch – als Nutzer erkennt man sofort worum es geht und findet sofort alle wichtigen Funktionen im Drop Down Menu. Der Roboter kann auf automatisch oder manuell geschaltet werden, je nachdem wie gehandelt werden möchte. OptionRobot bietet zudem eine passable Auswahl an Brokern an und arbeitet ausschließlich mit seriösen, regulierten Brokern zusammen.

Wie funktioniert OptionRobot?

OptionRobot bringt eine Vielzahl an nützlichen Funktionen mit. Als Nutzer erhält man die Möglichkeit aus einer Liste von verschiedenen Brokern auszuwählen, dabei können auch mehrere Broker ausgewählt und gemeinsam genutzt werden.

Neben den gängigen Optionen, um die maximale simultane Positionen oder die zu investierende Summe zu steuern, haben Sie mit OptionRobot noch die Möglichkeit die genutzten Indikatoren festzulegen. Als Händler haben Sie außerdem die Möglichkeit aus einer von drei Strategien zu wählen:

  • Klassisch: Die klassische Strategie handelt immer mit dem gleichen, vorgegebenen Einsatz.
  • Martingale: Diese Strategie erhöht den Einsatz nach verlorenen Trades und startet mit dem kleinstmöglichen Einsatz nach einem Gewinn.
  • Fibonacci: Diese Strategie erhöht den Einsatz nach einem Verlust und verringert den Einsatz nach einem Gewinn.

Des Weiteren stehen Ihnen sechs Indikatoren zur Verfügung um den Handel zu bestimmen: Trend, RSI, Williams, MACD, Stoch und CCI.

Die Anmeldung in 5 einfachen Schritten:

  1. Navigieren Sie auf: OptionRobot.com/de
  2. Erstellen Sie ein neues Konto, hierfür müssen Sie lediglich ein kurzes Formular ausfüllen.
  3. Als Nächstes müssen Sie einen geeigneten Broker auswählen. OptionRobot unterstützt Sie dabei mithilfe einer Liste von empfohlenen Brokern. Um ehrlich zu sein, es ist praktisch egal, welchen Broker Sie aus der Liste wählen, da Sie sowieso nur durch den Robot handeln werden.
  4. Sier erhalten automatisch ein Demokonto mit €1000 Spielgeld. Probieren Sie den Roboter aus!
  5. Wenn Sie mit den Ergebnissen auf dem Demokonto zufrieden sind, zahlen Sie mindestens €250 Startkapital ein und verdienen Sie echtes Geld!

Wie hoch ist die Gewinnrate?

Es ist ziemlich schwer zu sagen, da Optionrobot mehrere Strategien und Indikatoren anbietet. in unserem Test haben wir Fibonacci und Martingale ausprobiert und alle Indikatoren benutzt. Wie Sie in unserem Video sehen, konnten wir ohne Problem €42 in nur 7 Minuten verdienen. Im Durchschnitt konnte der Roboter eine 72% Genaugkeit erreichen.

Unser Fazit zum OptionRobot

In unserem Test konnte der OptionRobot durch seine einfache Bedienung und Benutzerfreundlichkeit überzeugen. Hier finden sich selbst Anfänger zurecht und können ohne besondere Vorkenntnisse anfangen mit binären Optionen zu handeln. Die Anmeldung geht schnell und einfach und da es sich um eine webbasierte Anwendung handelt, arbeitet das System auch, wenn der eigene Rechner ausgeschaltet ist. Wer auf der Suche nach einer guten und praktischen Software ist, um mit binären Optionen zu handeln, sollte auf jeden Fall den OptionRobot ausprobieren.

Probieren Sie jetzt OptionRobot und eröffnen Sie ein Demokonto mit €1000 Spielgeld!

OptionRobot Demokonto eröffnen

Leserbewertungen
Anzahl der Bewerter 56
Gesammtpunkte 4,8

Produkte, die wir NICHT empfehlen

Binäre Optionen Roboter, die wir nicht empfehlen

Sie können jedoch unsere Erfahrungsberichte zu den einzelnen Produkten lesen:

Gibt es gute Binary Autotrading Software?

Veröffentlicht am 18. August 2020 von Redaktion

Gibt es Binary Autotrading Software die funktionieren?

Viele Menschen wollen am Handel mit binären Optionen teilnehmen, wollen aber nicht unbedingt gleich den gesamten Handel lernen und suchen aus diesem Grund nach automatischen Lösungen in Form einer guten Software für den Handel mit binären Optionen!

Es gab ja in der Vergangenheit einige solcher Software, jedoch haben diese nicht ganz das gehalten was versprochen wurde, aber es gibt dennoch auch erfolgreiche Binary Autotrading Software und zwei solcher Autotrading Software für binäre Optionen möchte ich hier vorstellen.

Beide Binary Autotrading Software sind schon länger auf dem Markt, jedoch wurden diese nie wirklich massiv beworben, daher kennen nicht viele Menschen diese Software, funktionieren aber durchaus sehr erfolgreich und werden laufend weiterentwickelt

Zwei Binary Autotrading Software die funktionieren

Viele Menschen interessieren sich für den Handel mit binären Optionen, jedoch bringen die wenigsten Kenntnisse in diesem Bereich mit, wollen aber trotzdem vom Handel mit binären Optionen profitieren und suchen nach Lösungen dafür!

Eine sehr beliebte Lösung sind Binary Autotrading Software, jedoch haben in der Vergangenheit einige Software die Menschen enttäuscht und aus diesem Grund ist man in diesem Bereich viel vorsichtiger geworden.

Aber Sie können sehr gut an der „Lebensdauer“ einer Software den Erfolg erkennen…verschwinden die Software nach einigen Monaten, dann kann man von schlechten Binary Autotrading Software ausgehen.

Es gibt aber einige wenige solcher Binary Autotrading Software die nicht verschwunden sind und zuverläßig funktionieren, mit einer Erfolgsquote um die 80% aufwarten können, was für den automatischen Handel mit binären Optionen sehr gut ist.

Zwei Binary Autotrading Software für Handel

Ich möchte nachfolgend zwei gute Binary Autotrading Software vorstellen, eine vollautomatische Handelssoftware und eine halbautomatische Binary Software, die beide schon einige Zeit (ca. 2 Jahre) am Markt sind und gut funktionieren!

Es handelt sich um die zwei folgenden Software:

  • Binary Option Robot = vollautomatische Software
  • Algobit = halbautomatische Software

Bei der ersten Software findet man viele Einstellungen, wie etwa Indikatoren und Handelsstrategien die man selber auswählen kann damit die Binary Autotrading Software möglichst genau arbeitet und gute Signale erkennt.

Algobit hingegen ist nur für die Signalerkennung, die Signale muss man dann selber direkt im Handelsbereich der Software spekulieren, somit eine halbautomatische Binary Software, aber sehr effektiv und zeigt gute Trends bzw. Signale an.

Gibt es gute Binary Autotrading Software

Bei der Binary Autotrading Software „Binary Option Robot“ gibt es eine kostenlose und eine kostenpflichtige Version der Software…die kostenlose ist im Umfang etwas eingeschränkter, die kostenpflichtige Binary Autotrading Software bietet alle Funktionen und kostet dabei nur einmalig 79,-USD.

Binary Autotrading Software für binäre Optionen

Wenn Sie keine Lust oder Zeit haben um den Handel mit binären Optionen zu lernen, dann sollten Sie sich beide Binary Autotrading Software genauer ansehen, denn mit diesen beiden Handelssoftware erhalten Sie erfolgreiche Tools für den Handel!

Von den Funktionen und der Anpassung bei Handelsstrategien und Indikatoren ist eindeutig die Binary Autotrading Software „Binary Option Robot“ im Vorteil, aber auch Algobit hat seine stärken, jedoch ist es nur eine halbautomatische Software für den Handel mit binären Optionen.

Sehen Sie sich die beiden Binary Autotrading Software selber an:

Neben Binary Autotrading Software sind noch Signalanbieter eine weitere Möglichkeit um vom Handel mit binären Optionen profitieren zu können ohne den Handel gleich lernen zu müssen, in dem Sie Signale von Anbietern für den Handel zugeschickt bekommen…

Binäre Optionen 2020 – 20 Regeln für den Handel

Um unseren Lesern eine Übersicht zu verschaffen, haben wir 20 Regeln und Trading Tipps für den Handel von binären Optionen zusammengetragen. Alles, was ein Tradinganfänger wissen sollte, wenn er mit dem Handel beginnen möchte, findet sich in der folgenden Liste mit der Kurzbeschreibung.

5 Risikomanagement Regeln

5-Prozent-Regel Setze immer nur einen geringen Prozentsatz des gesamten Kapitals, das dir zur Verfügung steht, ein. Z. B. nur 5 Prozent davon als Investition pro einzelnem Trade.
Die Zwei-Optionen-Regel Kaufe nie mehr als zwei Optionen gleichzeitig, da du sonst mitunter den Überblick über dein Risiko verlierst.
Langfristig-Regel Anfänger sollten zunächst nur langfristige Optionen handeln, z. B. Optionen mit einer Laufzeit von mindestens einem Tag. Die Analyse von kurzfristigen Bewegungen und damit zuverlässigen Setups ist viel schwieriger, da Schwankungen im Kurs langsamer vonstattengehen und geringer sind.
Entry-Regeln Der Zielpreis sollte immer so gewählt sein, dass die Option schnell in den „in the money“-Bereich kommt. Z. B. könnte eine Call-Option an einem relevanten technischen Tief und eine Put-Option an einem relevanten technischen Hoch gekauft werden.
Overtrading-Regel Overtrading solltest du vermeiden, z. B., indem du täglich maximal zwei Optionen handelst – unabhängig davon, ob diese im Gewinn oder Verlust gelandet sind.

Die oben genannten Regeln sorgen nicht nur dafür, dass das Risiko insgesamt etwas heruntergefahren wird, sondern fördern auch die Disziplin beim Trading, gehen also auch auf den psychologischen Aspekt beim Trading ein.

Jetzt direkt zu IQ Option

Die 10 Tradingregeln

Die folgenden Regeln beziehen sich auf das Trading selbst und weniger auf das Risikomanagement, wobei sich beides nicht immer voneinander trennen lässt. So kann die Entry-Regel (kaufe Calls an Tiefs und Puts an Hochs) beispielsweise auch nicht nur aus risikotechnischen Gründen von Vorteil sein.

Technische Analyse Anfänger sollten nach Möglichkeit nach der technischen Analyse handeln. Das bildet eine gute Grundlage und es gibt viele Strategien, die ausprobiert und nach eigenem Ermessen optimiert werden können.
Entry gut wählen Kaufe Call-Optionen an Tiefs und Put-Optionen an Hochs. Diese Regel sollte nicht nur risikotechnisch beachtet werden, sondern auch, weil tiefe Preise eben vorteilhafter sind als hohe, wenn man von steigenden Kursen ausgeht und andersherum.
Langfristige Charts analysieren Auch für den kurzfristigen Handel solltest du langfristige Charts analysieren, um relevante technische Kurszonen zu erkennen.
Laufzeiten entsprechend dem Trendverlauf wählen Die Laufzeit einer Option sollte an den Trendverlauf angepasst gewählt werden. Dauert ein Trend beispielsweise mehrere Tage an (viele Tagesbalken), so sollte die Laufzeit mindestens einen Tag betragen, um Schwankungen innerhalb des Tages zu vermeiden.
High Yield Optionen meiden Der Handel von High Yield Optionen wie etwa Ladder-Optionen klingt lukrativ, sollte jedoch gemieden werden, da einerseits die Randbedingungen sehr ungünstig sind und zum anderen der Überblick verloren geht, was gegen die verstoßen würde.
Kenne den Markt oder die Strategie Ein Trader sollte sich lediglich auf einige wenige Märkte oder Strategien konzentrieren, z. B. entweder nur Währungen handeln oder Trendstrategien verfolgen. Dies dient ebenfalls der Übersicht und Konzentration auf das Wesentliche.
60-Sekunden-Optionen Kaufe 60-Sekunden-Optionen immer konträr in die Gegenrichtung, nachdem du einen relevanten Widerstand oder eine Unterstützung identifiziert hast. Diese Zonen müssen dabei sehr zuverlässig sein. Daher ist der Handel mit 60-Sekunden-Trades eher etwas für erfahrene Händler.
Zuverlässiger Broker Du solltest einen zuverlässigen Broker haben, damit du nicht auf schwarze Schafe wie beim Binäre Optionen Betrug in Israel hereinfällst. Das erkennst du daran, dass der Broker einer Regulierung durch eine EU-Behörde untersteht und einen immer erreichbaren Support vorweisen kann. Wichtig: Es nützt dir nichts, wenn viele Kontaktmöglichkeiten vorhanden sind, über die jedoch kaum jemand erreichbar ist.
Handel nach Börseneröffnung Anfänger sollten den Handel für mindestens 45 Minuten nach Börseneröffnung einstellen. Der Markt sollte erst eine bestimmte Richtung aufweisen, da sonst keine zuverlässigen Trends identifizierbar sind.
Kein Handel während News Den Handel während der Veröffentlichung von Wirtschaftsnachrichten solltest du vermeiden, wenn du nicht weißt, welche Auswirkungen auf den Kurs damit verbunden sind. Es sei denn, du handelst langfristige Optionen – dann lässt sich das kaum umgehen. In jedem Fall solltest du imer gut informiert sein. Verantwortungsvolle Broker und entsprechende Trading-Portale teilen ihr Wissen gern mit ihren potentiellen Anlegern. Auch BINAEREOPTIONEN.COM informiert ausführlich über alles Wissenswerte hinsichtlich binärer Optionen. Einige Beispielesiehst du in diesen wichtigen Meldungen für den Handel: KW25, KW27, KW29 und KW30.

Binäre Optionen handeln in 5 Schritten

Der Handel von binären Optionen ist stets mit dem Risiko verbunden, das eingesetzte Kapital zu verlieren. Insbesondere wenn man noch neu und unerfahren ist und sich dennoch besonders komplizierten Strategien wie dem News Trading widmen möchte. Daher ist es wichtig, sich im Vorfeld mit dem Finanzinstrument auseinanderzusetzen. Hierfür haben wir in der folgenden Slideshow die relevantesten Punkte anschaulich zusammengefasst und sprechen zudem in einem Beitrag eine Binäre Optionen Warnung aus. Der Leitfaden dient insbesondere Tradinganfängern als Orientierungshilfe – mit den fünf vorgestellten Schritten gelangen Händler ohne Umwege zu ihrem ersten Trade.

5 weitere Tipps für den Handel

Einige zusätzliche Dinge, z. B. für wen sich der mobile Handel von binären Optionen eignet oder wie es sich mit Gewinnen und Verlusten hinsichtlich der Steuer verhält, sollten Trader ebenfalls im Blick haben.

Mobiles Trading Der mobile Handel ist für denjenigen geeignet, der sich bereits gut mit dem Kursverlauf auskennt, denn die ausgiebige technische Analyse ist auf mobilen Geräten nur bedingt als zuverlässig einzustufen. Daher eignen sich Apps meist nur als Handelsplattform und weniger als Analyseplattform.

Trading-Apps eignen sich gut für kurzfristige Entscheidungen und den Handel von unterwegs.

Steuern Gewinne aus dem Handel von binären Optionen unterliegen der Kapitalertragsteuer, die 2020 bei 25 Prozent zzgl. Soli- oder Kirchensteuer liegt.

Deutsche Broker führen Steuern automatisch ab. Bei ausländischen Brokern muss der Trader selbst an das Finanzamt herantreten.

Gewinn-und-Verlust-Rechnung ist nach detaillierter Angabe möglich.

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Investition in binäre Optionen für Anfänger
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: